Dugena

dugena_img_3

Dugena

In ihren Anfängen steht Dugena für eine Genossenschaft deutscher Uhrmacher und Uhrenhändler. Gemeinsam konzentriert man sich auf Uhren im zeitgenössischen Stil zu kundenfreundlichen Preisen. Gute Uhren kommen lange Zeit vorwiegend aus der Schweiz oder aus dem kleinen sächsischen Ort Glashütte. Bei der Gründung der Deutschen Uhrmacher Genossenschaft Alpina 1917 ... ... schließen sich erstmals in Deutschland Uhrmacher und Uhrenhändler zusammen, um qualitativ hochwertige Uhren zu moderaten Preisen zu vertreiben. Schon bald entwickeln sie auch eigene Uhren mit eigenen Handelsmarken wie Tresor, Tropica und Festa. Das Kunstwort Dugena wird aus den Anfangsbuchstaben der Deutschen Uhrmacher Genossenschaft Alpina gebildet und ein passendes Logo zur Marke angemeldet.

Haben Sie weitere Fragen? Rufen Sie uns an:
+49 212 204654
Oder senden Sie uns eine Email: Formular